SmartCharger

  • Konzipiert für Pb und LiFePO4 Akkus
  • Adaptiver und dynamischer Lade- bzw. Überwachungsalgorithmus
  • Optimierte Bedienbarkeit
  • Umfangreiche Diagnose- und Service-Aktivitäten möglich

DBL800-14

  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Geeignet für Bleisäure, Gel, AGM, Vlies und Lithium-Ionen Akkus
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN61010, UL1236
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz

DBL800-58-M

  • 100% Bordnetztauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Geeignet für Bleisäure, Gel, AGM, Vlies und Lithium-Ionen Akkus
  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Schutzfunktion bei Batteriedefekten

DBL1200-14

  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit:
    EN61010-1, EN60335-1, EN60335-2-29
  • Zertifizierungen: UL60950-1,
    CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz

DBL1200-28

  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit:
    EN61010-1, EN60335-1, EN60335-2-29
  • Zertifizierungen: UL60950-1,
    CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz

DBL1600-14

  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN61010, UL1236
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz

DBL1200/3W-14-B-HAN

  • Kein Einschaltstromstoß – optimiert für den Einsatz am Produktionsband
  • 100% KFZ Bordnetztauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose / Programmierung)
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335-1, EN60335-2-29, EN61010, EN62233, UL1236

DBL1600/3W-14-B-HAN

  • Kein Einschaltstromstoß – optimiert für den Einsatz am Produktionsband
  • 100% KFZ Bordnetztauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose / Programmierung)
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335-1, EN60335-2-29, EN61010, EN62233, UL1236

DBL1800/3W-14-B-HAN

  • Kein Einschaltstromstoß – optimiert für den Einsatz am Produktionsband
  • 100% KFZ Bordnetztauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose / Programmierung)
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335-1, EN60335-2-29, EN61010, EN62233, UL1236

DBL2250-3000/3W

  • 100% KFZ Bordnetztauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose / Programmierung)
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz

DBL1200HV

  • Automatische Detektion der Zellenzahl des Batteriemoduls
  • Identifikation eines Akkumoduls über unterschiedliche Widerstandskodierungen
  • Einzelzellspannungsüberwachung
  • Zelltemperaturüberwachung
  • Erkennung defekter Zellen

D-IBM2900

  • Sicherstellung einer lückenlosen Energieversorgung im industriellen Anlagenbereich, bei gleichzeitiger Downtime Reduzierung
  • Backup-Lösung zur Vermeidung von Verzögerungen im industriellen Umfeld
  • Mobile Ladeeinheit ermöglicht eine flexible Versorgung in Fuhrparks oder in Nacharbeitsstationen
  • Flexibler Einsatz im Rahmen kontinuierlicher Verbesserungsprozesse respektive kurzfristiger Adaptierungen
  • Autarkes Akkusystem mit internem BMS (Einzelzellüberwachung) und Not-AUS

Hochvoltladewagen DBL11.22-HV-LW

  • Flexible Anwendung
  • Laden AC Typ 2, 11-22kW
  • Robuste Bauweise (Metallgehäuse, IP54)
  • Leistungsstarker Schnelllader in kompakter Bauform

E-BVI Batteriewächter

  • Batterie-Spannungsanzeiger für 12VDC bleibasierte KFZ Batterien
  • Robuster Aufbau, kompaktes Gehäuse
  • Einfache Montage mittels Saugnapf an der Windschutzscheibe des Fahrzeugs
  • Sehr geringe Leistungsaufnahme

ESM5 Solarmodul

  • Solarmodul mit integriertem Ladecontroller für 12VDC Blei-/AGM-/Gel-/Vlies-Akkus
  • Prozessorgesteuerte Ladung
  • Robuster Aufbau des Moduls
  • Aluminium / Kunststoff Sandwich-Trägerplatte
  • Nur 5 mm Dicke (ohne Ladecontroller)

Offener Ladewagen

  • Offener Ladewagen (ohne Ladegerät)
    Geeignet für jeweils ein Ladegerät (Standardversion)
    Typ: MPC4 (z.B. DBL1600)
  • Abmessungen Ladewagen (HxBxT): 100(202)x51x62 cm

 

Offener Ladewagen für B-Gehäuseversion

  • Offener Ladewagen für B-Gehäuseversion
    (ohne Ladegerät)
    Für ein Ladegerät DBL B-Gehäuse
  • Für Montage externer Signallampe 107492/x mit Montageset 140591/x vorbereitet

Multifunktionsladewagen

  • Ohne Zubehör
  • Ladewagen mit Vorrichtung zur Montage von zwei DBL im B-Gehäuse und Signallampen
  • Ladewagen mit Vorrichtung zur Montage von zwei DBL2250/3W bzw. DBL3000/3W und Signallampen
  • Ladewagen mit Vorrichtung zur Montage D-IBM2900 Akkupuffersystem sowie zwei DBL/3W oder -B und Signallampen

Wandhalterung

  • Geeignet für ein Ladegerät (Standardversion)
    Typ: MPC4 (z.B. DBL1600)

Wandhalter mit Kabelhalterung

  • Wandhalter mit Kabelhalterung inkl. Montage- und Befestigungsmaterial für DBL-Baureihen in B-Gehäuseversion

Mechanikhalterung / Nacharbeitsstation

  • Mechanikhalterung für DBL MPC4 Ladegeräte, B-Gehäuseversion
  • Inkl. EU-Steckdosenkombination – nicht montiert!
  • Andere Steckdosenkombinaton auf Anfrage

Seilfederzug mit Arretierung

  • Traglast 1,5…3 kg
  • Inkl. Leitungshalter für Rundleitungen

D-ILA-F10A1 – EMV Filter für DBL-Reihe

  • Adaptive Filterbox zur Erfüllung der ILA-EMV-Anforderung bei DBL-Geräten
  • Nachrüstbar bei bestehenden DBL-Geräten
  • Geeignet für DBL1050-14, DBL1200-14 und DBL1600-14

Externe Signallampe

  • Externe Signallampe für Ladegeräte der DBL-Serie
  • Zur übersichtlichen Signalisierung des Ladezustandes in Produktion und Werkstatt

D-ADAPT-SBB2X25 T-Adapter

  • D-ADAPT-SBB2X25 T-Adapter
    Der T-Adapter ermöglicht die Nutzung der weiteren Funktionen am 25-poligen Interface der DBL, während gleichzeitig die externe Signallampe (DBL-SIG-LR) an der DBL angeschlossen ist.
    Typ: MPC4 (z.B. DBL1600)
  • D-ADAPT-SB25 Datenkabel
    Datenkabel Ausführung Stecker-Buchse,
    25-polig / 1,8 m

Netzanschlusskabel

  • Netzanschlusskabel Europa
  • Netzanschlusskabel USA
  • Netzanschlusskabel Australien
  • Netzanschlusskabel Vereinigtes Königreich
  • Netzanschlusskabel International (4er Set)
  • Netzanschlusskabel International (3er Set)

Ladekabel

  • Ladekabel
    16 mm² / 100 m Rolle
    Kabel für Batterielader
  • Standard
  • Standardvarianten
  • Ladekabel für SmartCharger SC300/SC500

Batterieladezangen 200A

  • Batterieladezangen 200A
    Voll isoliert
    Für professionellen Einsatz Standard rot und schwarz
  • Set gewinkelt rot und schwarz

Ladekabel-Kupplung

  • Ladekabel-Kupplung
  • Schweiß-Kupplung
  • Schweiß-/Ladekabel-Kupplungssatz

 

Netzanschlusssatz

  • Netzanschlusssatz
    Geeignet für DBL3000/3W und DBL5500/3W

HARTING-Stecker

  • HARTING-Stecker geeignet für alle DBLxxx/3W HAN-Versionen (Netzanschluss)

Ersatzteile

  • Gummifüße für DBL800
  • Klappbare Vorderfüsse
  • Tragegriff für die Produktgruppen

D-Tool Service MPC4

  • Software für schnelles und einfaches Update von kundenspezifischer Firmware (inklusive Parameter) per RS232 oder USB. Link über E-Mail abrufbar.

D-Tool Parametriertool MPC4

  • Zur PC-basierenden Parametrierung der DBL MPC4 Ladegeräte und Konfiguration der D-ADAPT-MPC4 Netzwerkadapter per RS232/USB oder Ethernet

Anwendungen Charging Technology