Werkstatt

  • Konzipiert für Pb und LiFePO4 Akkus
  • Adaptiver und dynamischer Lade- bzw. Überwachungs-
    algorithmus
  • Optimierte Bedienbarkeit
  • Umfangreiche Diagnose- und Service-Aktivitäten möglich

Abverkaufsaktion zum Sonderpreis:

  • Lieferumfang:
  • DBLW1200 Werkstattlader
  • 5m 16mm² Ladekabel und Zangen
  • 5m Netzkabel mit Euro-Stecker
  • 1200 Watt: Für Flashvorgänge geeignet
  • Das Gerät ist prädestiniert für den Einsatz in KFZ-Werkstätten, es ist sehr einfach zu bedienen und robust aufgebaut!
  • Die Geräte samt Zubehör sind ab Lager lieferbar
  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN60950, UL60950-1, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz
  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN60950, UL60950-1, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz
  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN60950, UL60950-1, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz
  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN60950, UL60950-1, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz
  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN60950, UL60950-1, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz
  • Einsatz als Ladegerät und Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN60950, UL60950-1, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz
  • Kein Einschaltstromstoß – optimiert für den Einsatz am Produktionsband
  • 100% KFZ Bordnetz-tauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose)
  • Elektrische Sicherheit: EN60335, EN60950, UL60950-1, UL1236, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Kein Einschaltstromstoß – optimiert für den Einsatz am Produktionsband
  • 100% KFZ Bordnetz-tauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose)
  • Elektrische Sicherheit: EN60335, EN60950, UL60950-1, UL1236, EN61046, CSA C22.2 No.60950
  • Kein Einschaltstromstoß – optimiert für den Einsatz am Produktionsband
  • 100% KFZ Bordnetz-tauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose)
  • Elektrische Sicherheit: EN60335, EN60950, UL60950-1, UL1236, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Kein Einschaltstromstoß – optimiert für den Einsatz am Produktionsband
  • 100% KFZ Bordnetz-tauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung während der Diagnose)
  • Elektrische Sicherheit: EN60335, EN60950, UL60950-1, UL1236, EN61046, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Automatische Detektion der Zellenzahl des Batteriemoduls
  • Identifikation eines Akku-moduls über unterschiedliche Widerstandskodierungen
  • Einzelzellspannungsüber-wachung
  • Zelltemperaturüberwachung
  • Erkennung defekter Zellen