D-IPS TS-35

  • Eingang 380–500V; 3 AC (Weitbereich), Aktiv-PFC
  • Für Schaltschrankeinbau (TS35-Schiene nach EN 60715)
  • Elektrische Sicherheit / Test Report:
    IEC 60950-1, EN 60950-1,
    UL 60950-1, CSA 22.2 No. 60950-1, UL 508, IEC 62103, EN 50178, IEC 60204-1
    EMV: EN 55011 Class B,
    EN 61000-3-2, EN 61000-6-2,
    EN 61204-3
  • Umfangreiche Schutzmaß-nahmen für den Leistungs-ausgang: Kurzschluss,
    Leerlauf, Überspannung, Übertemperatur
  • Eingang AC 100–240V (Weitbereich), Aktiv-PFC
  • Für Schaltschrankeinbau (TS35-Schiene nach EN 60715)
  • Elektrische Sicherheit / Test Report:
    IEC 60950-1, EN 60950-1,
    UL 60950-1, CSA 22.2 No. 60950-1, UL 508, IEC 62103, EN 50178, IEC 60204-1
    EMV: EN 55011 Class B,
    EN 61000-3-2, EN 61000-6-2,
    EN 61204-3
  • Umfangreiche Schutzmaß-nahmen für den Leistungs-ausgang: Kurzschluss,
    Leerlauf, Überspannung, Übertemperatur
  • Primär getaktete, steuerbare Einbaustromversorgung
  • Eingang AC 100–240V (Weitbereich), Aktiv-PFC
  • Elektrische Sicherheit / Test Report: IEC 60950-1,
    EN 60950-1, UL 60950-1,
    CSA 22.2 No. 60950-1, UL 508, IEC 62103 etc.
  • EMV: EN 55011 Class B,
    EN 61000-3-2, EN 61000-6-2,
    EN 61204-3
  • Primär getaktete, steuerbare Einbaustromversorgung
  • Eingang AC 100–240V (Weitbereich), Aktiv-PFC
  • Elektrische Sicherheit / Test Report: IEC 60950-1,
    EN 60950-1, UL 60950-1,
    CSA 22.2 No. 60950-1, UL 508, IEC 62103 etc.
  • EMV: EN 55011 Class B,
    EN 61000-3-2, EN 61000-6-2,
    EN 61204-3