Ladegeräte

Deutronic bietet mit der DBL Baureihe sowohl für den industriellen Fertigungseinsatz am Produktionsband als auch für Nacharbeitsplätze sowie zum Einsatz im Werkstattbereich geeignete, leistungsstarke Industrieladegeräte.

Key-Features der Deutronic DBL-Ladegeräte für 12VDC bzw. 24VDC Batterien:

  • 100% KFZ Bordnetztauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und bei den leistungsstarken Varianten zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb (Unterstützung Diagnose / Programmierung)
  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Bei führenden Automobil- und LKW-Herstellern im Fertigungs- und Werkstatteinsatz

Deutronic bietet neben dem Standard-Lieferprogramm optional (d.h. auf Anfrage) auch kundenspezifische Lösungen:

  • Individuell angepasste Ladeparameter
  • Kundenspezifische Ladeprogramme (für Langzeitladung, Li-Ionen Akkus etc.)
  • Für Tieftemperaturbetrieb bis -40°C geeignete Varianten (z.B. zur Versorgung von Testfahrzeugen im 'Skandinavien'-Einsatz)
  • Batterie Diagnosesystem
  • Regenerationsladung bei tiefentladenen Batterien
  • Boardnetz-kompatible (FSV-)Stromversorgungen für Test-/Prüfstände
  • Angepasste Lösungen zur Versorgung von Hochvolt- und Hybrid-Fahrzeugen
  • DC/DC-Fahrzeugwandler bzw. Puffersysteme für On-Board-Equipment z.B. in Testfahrzeugen (schützt vor Spannungseinbrüchen und Datenverlust beim Motorstart bzw. tiefentladenen Batterien)

Umfangreiches Zubehör für die Deutronic Batterieladegeräte finden Sie in unserem Zubehörkatalog.

Unsere Publikationen die Batterien und Ladetechnik betreffen.